Hypnosetherapie

  • Auf den nachfolgenden Seiten können Sie Ihre ganz persönliche Frage stellen, natürlich auch gerne anonym.

    In der Regel wird die Frage innerhalb von 2 - 3 Tagen beantwortet.
    Ich bemühe mich neben meiner Praxisarbeit die Beantwortung schnellstmöglich umzusetzen.
    Verständnisgrundlagen: Ein gefühlshypnotischer Prozess ist ursächlich betrachtet ein neurobiologischer (unbewusster) Prozess. Deshalb nenne ich es neurobiologische Mediation, abgekürzt: NeuroBioMed.

     

     FAQ >> FAQ Online-Sprechstunde - Video-Sprechstunde - Online-Therapie - Online-Coaching - NeuroBioMed


    FAQ>> Vor dem Basistermin FAQ Therapie und Coaching - NeuroBiomed


    FAQ>> Erfahrungen - Basistermin - der erste Termin zur NeuroBioMed-Gefühlstherapie


     

  • Kurzfilme und Kurzvorträge zum Thema
    Therapie, Heilung, Austherapiert - die Grenzen der Medizin, Schmerzen, Ängste & Co.:

    Mein NeuroBioMed-Behandlungskonzept -  ein Konzept, dass ausschließlich auf natürlichen Prozessen beruht, Naturgesetze enthält und frei von Esoterik und Fremdbestimmung ist...- nehmen Sie sich etwas Zeit und überzeugen Sie sich selbst von den Möglichkeiten.
    Die negative Macht der Gefühle haben Sie wahrscheinlich bereits kennen gelernt - doch es gibt auch die andere Seite...

    Bitte vor dem Basistermin die Videos 1 bis 6 anschauen. So sparen wir uns wertvolle Therapiezeit und Sie kommen effektiver voran.

    Fragen zum Thema? Kein Problem. SMS:   0175 1899915  oder Online stellen>>FAQ - Therapie, Methode & Co.


    Vorab ein Video zum Thema Reizdarm, Ängste und Co...

     

     

    Das Therapie-Video:
    Der unglaubliche Dialog mit unbewussten Widerständen (4 Min + 3 Min. Therapieübersicht)


    Video Nr. 1
    Wenn das Problem nicht die Ursache ist - die Grenzen der Schulmedizin
    NeuroBioMed - neurobiologische Mediation (6 Minuten)


    Video Nr. 2
    Das  trancemed-Konzept Therapie- und Coaching zur Behandlung innerer Blockaden, psychische bzw. seelische Störungen, Schmerzen und negativer Denk- und Verhaltensmuster. (5 Minuten)



    Video Nr. 3
    Angst, Phobien, Hemmungen, Traurigkeit, Verwirrungen, Überlastungen - typische falsche Umweltreaktion: Stell DICH NICHT SO AN (7 Minuten)


    Video Nr. 4
    Allgemeiner Irrglaube: Besiege Deinen inneren Schweinehund - das geht bei tief liegenden Gefühlsprozessen nicht, denn das Gefühl ist nun mal mächtiger...(7 Minuten)


    Video Nr. 5
    Einfach mal die Persönlichkeit umprogrammieren - wie es viele Mentaltrainer gewinnträchtig schreiben... - noch ein Irrglaube, denn Persönlichkeit ist die Summe aller Ereignisse, Erlebnisse, Erfahrungen und daraus entstandenen Gedanken bzw. Gefühlen...(4 Minuten)

     


    Video Nr. 6
    Hypnose und Hypnosetherapie erklärt und entzaubert - der wichtigste Vorbereitungsfilm. Hier geht es um die sogenannte Hypnosetherapie, die Vorurteile und besonders WICHTIG:
    Es geht um Prägungsprozesse, Übertragungsgefühle, traumatische Erlebnisse, unbewusste Überlastungen, schmerzhafte Gefühle und um den Weg der unbewussten Veränderung. Ein Pflichtvideo vor jedem Basistermin! (53 Minuten)


    A. Kurzvortrag =  Die Grenzen vorhandener Therapiekonzepte erweitern

    Das von mir entwickelte Behandlungskonzept für psychische, psychosomatische und seelische Störungen -
    - es gibt bereits Wege, man muss sich nur trauen diese auch zu benutzen! 
    Kurzvortrag von Herbert Schraps (4 Min.)


    B. Kurzvortrag = Von NICHTS kommt NICHTS - die Ursachen seelischer Störungen

    Ursache und Wirkung - jede psychische, psychosomatische oder chronische Erkrankung hat neurobiologische Ursachen... wenn man den richtigen Weg kennt, dann kann man auch Probleme lösen... ein kurzer Vortrag - 5 Min. von Herbert Schraps


    C. Kurzvortrag = So wird die Angst zum Betsandteil der Persönlichkeit

    Wenn ein Leiden lange genug aktiv ist, kann es bereits Bestandteil der Persönlichkeit geworden sein (Ängste, Schmerzen, Depressionen, Unruhe, Grübeln usw..) - ein kurzer Vortrag (4 Min.) von Herbert Schraps. 


    D. Kurzvortrag = Ängste, Depressionen, Unruhe, Schmerzen & Co.  - warum ICH?

    Warum leiden Sie, weshalb entwickelte sich bei Ihnen eine Depressionen, eine Angsterkrankung, ein Schmerzsyndrom, Migräne, ein Reizdarm oder andere "Betriebsstörungen" - ein kurzer Vortrag (6 Min.) von Herbert Schraps. 


     

    E. Filmbeitrag = Die Strategie der Heilung basiert auf Naturgesetze. (17 Minuten-Film) 


    F. Filmbeitrag = Selbstbetsimmte Gefühls- und Kreativhypnose - der Weg zum eigenen ICH 
    - aus den effektivsten Methoden und Techniken entstand ein modernes selbstbestimmtes Gesamtkonzept...


    Du musst - Du sollst - Du darfst nicht... - funktionieren für die Industrie-- und Leistungsdruck-Gesellschaft:

    Filmbeitrag = Aufbautag, Intensivbehandlung und Blocksitzung - der schnellere Weg zur Zufriedenheit

    Anstatt mehrere Male das trancemed-Zentrum aufsuchen: ein Aufbautag oder eine Woche zur Therapiereduzierung - ein kurzer Vortrag (3 Min.) von Herbert Schraps. 


    Mit Sicherheit zum Wunschgewicht - ohne spezielle Diäten & Co.

    Sie erreichen Ihr Wunschgewicht nicht? Sie schaffen es zwar abzunehmen, jedoch nehmen Sie immer wieder zu? Ihre Gefühle sind stärker als Ihre Disziplin und Ihr eiserner Wille?  - Ein kurzer Vortrag (3 Min.) von Herbert Schraps.  


    Ängste- Phobien - Panikattacken sind Gefühle.

    Gefühle kann man zwar unterdrücken, jedoch nicht willentlich verändern. Niemand kann z.B. das Gefühl Liebe herbeidenken und wieder wegdenken. Mit Hilfe der Gefühlshypnose kann man jedoch tief in der Gefühlswelt (Unterbewusstsein) Probleme hypnotisch lösen - mit Hilfe der stärksten evolutionären Kräfte (Gefühle & Kreativität).(ca. 6 Min):


      Burnout - Biofeedback  -  Gefühlshypnose: Lösungen entstehen im Kopf.

    Mittels Biofeedback (nicht Bioresonanz :-)) kann die Gefühlswelt neu strukturiert werden. Zur Verstärkung kann Gefühlshypnose eingesetzt werden. Dieses Video zeigt Ihnen in wenigen Minuten (ca. 9 Min.) dauerhafte Lösungsmöglichkeiten.:

     

     Es gibt immer Wege, man muss sie nur kennen und dann auch gehen...

  • Vom Raucher zum zufriedenen Nichtraucher!

    Erfolgreicher durch individuelle Einzelsitzungen!
    Nur wer Gefühle dauerhaft verändern kann, der verändert auch sein Leben! 

    Gehen Sie bei der Raucherentwöhnung auf Nummer sicher... - mit der individuellen trancemed®-Raucherentwöhnung, abgestimmt auf Ihr ganz persöhnliches Rauchverhalten, Ihr Rauchgefühl und Ihre Persönlichkeit. 

    Zur Raucherentwöhnung nutze eine eine ganz spezielle Form der Gefühls- und Kreativhypnose:

    Bücher zur Gefühlshypnose und Kreativhypnose >>Link

    Bewertungen - Lob - Kritik

    Der Therapeut Herbert Schraps (Heilpraktiker für Psychotherapie, EMDR-, Hypnose- und Traumatherapeuten, Mentaltrainer, Coach) entwickelte einzigartige Methoden und Hypnosetechniken zur Veränderung negativer Gefühle. Wer unbewusste Gefühle verändern kann, der kann auch das Leben verändern! Dauerhaft!


    Wie weit sind Sie vom echten Nichtraucher entfernt?

    Dieser 7-Minuten-Film zeigt Ihnen Wahrheiten.... - und echte Möglichkeiten...

    Direkt auf Youtube ansehen

    Jeder Mensch reagiert anders und somit gibt es viele Wege zum dauerhaften Nichtraucher. Deshalb verspreche ichr Ihnen nicht, dass Sie nach einer Sitzung bereits Nichtraucher sind, denn jeder Raucher hat eigene Gründe, weshalb er es noch nicht geschafft hat, warum er raucht und weshalb er Nichtraucher werden möchte. 

    Wenn Sie wirklich ein zufriedener Nichtraucher werden wollen, dann lesen Sie weiter - es lohnt sich für Ihre Gesundheit! Natürlich können Sie weiter auf dem großen Nichtraucher-Angebotsbasar alles ausprobieren, doch was hilft wirklich...

    Weitere Informationen für Raucher/innen

    Es gibt viele erfolgreiche Wege zum zufriedenen Nichtraucher,
    ohne Frust, Stress und Schmacht:

    • trancemed-Hypnose - eine selbstbestimmte Hypnosetechnik
    • Kreativ- und Gefühlshypnose®
    • Gefühlswiesen®-Tiefenentspannung
    • MP3-Selbsthypnose
    • EMDR-Raucherentwöhnung
    • Gefühls-Analyse zur Widerstandsverarbeitung
    • Unterstützung durch Sitzungsmitschnitte (CD/MP3-Player)- zur dauerhaften Sicherung
    • Betreuung auch nach Seminarende über viele Monate optional möglich (Video-Chat)
    • Intensiv-Sitzungen - also auch für "harte Nüsse"
    • Kombinationsmethoden individuell auf die Raucherpersönlichkeit ausgerichtet

    raucherentwöhnungViele Raucher haben Kurse besucht, waren bei Geistheilern, haben verschiedene Produkte ausprobiert oder es mit dem „eisernen Willen“ versucht. Manchmal gab es kurzfristige Erfolge, viel zu oft jedoch Rückfälle, Gewichtsprobleme (Suchtverlagerung) und Misserfolge.

    Die trancemed-Raucherentwöhnung hat das Ziel, Sie zum echten Nichtraucher zu machen. Als Nichtraucher verspüren Sie keinerlei Zwänge oder Entzugserscheinungen, wie z. B. Gereiztheit, Esslust, Unruhe oder Schmacht.
    Die trancemed-Raucherentwöhnung lässt sich mit keiner anderen Maßnahme vergleichen.

    Es spielt keine Rolle, wie viel Sie rauchen, warum Sie noch rauchen oder ob Sie schon Nichtraucher-Versuche unternommen haben.
    Der erste Schritt zur Raucherentwöhnung, wenn Sie noch unsicher sind:
    20 Min Videoberatung/Skype mit dem Therapeuten Herbert Schraps >>Kontakt

    Jeder Mensch ist einzigartig - jede Persönlichkeit benötigt einen eigenen Therapieweg.


    Wenn Sie aktive Unterstützung im Rahmen von Einzelsitzungen benötigen:
    Natürlich kann man einfach "drauflos-hypnotisieren",  - doch damit auch starke "Raucherpersönlichkeiten und harte Nüsse" dauerhaft Nichtraucher bleiben können, ist es wichtig zuerst einmal die unbewussten "Rauchergefühle" zu klären. Weshalb der Raucher/die Raucherin den bewussten Absprung bis jetzt nicht schaffte, ob sich das Rauchverhalten im Laufe der Zeit mit pathologischen Hintergründen verbunden hat oder ob ein unbewusstes seelisches Leiden sich im Rauchverhalten widerspiegelt. Deshalb wird grundsätzlich ein Baistermin zur Klärung unbewusster Rauch-Gefühl (Verlangen) durchgeführt, so lässt sich klären, welcher Raucherentwöhnungsprozess zum rauchfreien Leben führen kann.


    1. Schritt:
    Vor einer hypnotischen Raucherentwöhnung führe ich grundsätzlich einen therapeutischen Basistermin (Gefühlsanamnese) durch. Dieser dauert i.d.R. 100 Minuten. (wenn Sie sich gut vorbereitet haben)
    Neben einer Problembesprechung findet in diesem Termin auch eine erste Basishypnose statt, dabei wird das unbewusste Rauchverlangen (Gefühls-Analyse) überprüft und der Weg in die Rauchfreiheit geklärt. Sollten Sie bereits erfolglose Versuche durchgeführt haben, so finden wir im Rahmen einer ersten hypnotischen Gefühls-Analyse den Grund bzw. den inneren Widerstand für die bisherigen erfolglosen Versuche.


    Sie finden anhand dieser sanften Gefühls-Analyse Ihren erfolgreichsten Weg zum Nichtraucher, Ihren persönlichen Königsweg. Danach können Sie sich ganz in Ruhe entscheiden und einen lebenslangen sorgenfreien Raucherentwöhnungsweg vorbereiten.
    Die Kosten für den Basisermin einschl. einer hypnotischen Anamnese betragen 288 Euro für bis zu 100 Minuten. 

    Details und Kosten der Raucherentwöhnung.
    Je nach Ergebniss der hypnotischen Gefühlsanalyse (Anamnese) sind folgende Wege möglich:

    Intensivsitzung - Nichtraucher in einer Einzelsitzung

    Sie vereinbaren nach dem therapeutischen Basistermin einen Termin zur Raucherentwöhnung. Nehmen Sie sich ca. 4 Stunden Zeit.  Innerhalb dieser Zeit nehmen Sie an Hypnose-Einzelsitzungen, Wachtrance-Einzelsitzungen  und einem Selbsthypnose-Intensivtraining teil. Sie erlernen starke selbsthypnotische Techniken aus dem Bereich der Gefühlshypnose und der Tiefenhypnose zur Vertiefung und Verstärkung, Hypnose-Informationen für Raucher und  und inviduelle Selbsthypnose-Aufnahmen (CD - MP3)  zur weiteren Verstärkung runden die Behandlung ab. 

    Flexibel-hypnotische trancemed-Raucherentwöhnung.

    Sie vereinbaren nach dem Basistermin 3 unverbindliche Termine zur Raucherentwöhnung, sofern dieser Weg lt. hypnotischer Gefühls-Analyse der richtige Weg ist. (Abstand ca. 2 Wochen). Jeder Termin dauert max. 50 Minuten und kostet 150,-€. Sie entscheiden entsprechend Ihrem Gefühl, ob Sie den jeweiligen Folgetermin noch benötigen. Falls Sie sich z.B. bereits nach einem Termin als starker Nichtraucher fühlen, können Sie die weiteren Folgetermine kostenfrei absagen. So zahlen Sie nur die Sitzungen, die Sie benötigen.

    Wichtig auch hier: Ihre Bereitschaft zur Mitarbeit.

    Rufen Sie uns an. Tel: 046251899915


    Raucherentwoehnung-Kreativhypnose-hilft


    WDR Fernsehen - Beitrag zur Raucherentwöhnung mit Hypnose vom 5.2.2010:
    Das WDR-Team filmte einen Arzt, der auf einer Tagung einer klassischen Hypnosegesellschaft innerhalb von einer Sitzung Nichtraucher werden sollte. Es wurden Hypnosesuggestionen (Hypnosebefehle) benutzt. Eine Ärztin (oder Psychotherapeutin) hypnotisierte den Arzt und gab dem Arzt Hypnosesuggestionen (Hypnosebefehle) - und er war ganze 60 Minuten Nichtraucher!
    Hypnose ist nicht gleich Gefühlshypnose - zum Vergleich:
    Im gleichen Beitrag wurde einer meiner Klienten gezeigt, der 23 Jahre geraucht hatte. Mit Hilfe der analytischen trancemed-Raucherentwöhnung wurde und blieb er rauchfrei, denn innerhalb der Gefühlshypnose wird nicht mit Hypnosebefehlen gearbeitet sondern nur mit selbstbestimmter Kreativhypnose. Diesen Vergleich zeigte das WDR-Fernsehen am 5.2.2010.

    WDR-HSchraps-2008-Rauchfreibericht WDR Fernsehbericht im Mai 2008 zum Thema Raucherentwöhnung mit Kreativhypnose:
    In diesem etwas älteren Bericht zeigte das Filmteam eine Raucherin, die mit Hilfe der trancemed-Raucherentwöhnung seit einem Jahr rauchfrei ist und sich richtig gut dabei fühlt.

    trancemed - Zentrum für Hypnose, Mentaltraining und Verhaltensänderung

    Herbert Schraps - Heilpraktiker (Psychotherapie) Hypnose-Coach/Mentaltrainer

  • Hemaxx-Verlag - Shop
    Hypnosewahrheit 3.0 & Reizdarm, Ängste und Co - Bücher - eBooks und Hörbucher

Latest/Most CompojoomComment

  • Herbert Schraps sagte Mehr
    Die zweite Auflage wird voraussichtlich... 4 Wochen her
  • Herbert Schraps sagte Mehr
    Ich habe die Frage und die Antwort ins... Sonntag, 21. April 2019
  • Jenny sagte Mehr


    Hallo,

    kann man mit Ihrer... Freitag, 12. April 2019
  • Piwitt66 sagte Mehr
    Guten Tag ,

    Ich interessiere mich schon... Freitag, 12. April 2019
  • Herbert Schraps sagte Mehr
    Ja, denn Wissen ist die Grundlage für... Freitag, 12. April 2019

trancemed-Zentrum Mitte

Herbert Schraps
(Heilpraktiker f. Psychotherapie)
Pollstr. 1
33758 Schloß Holte
Großraum Bielefeld/Paderborn
Tel: 05207 - 924280


0175 -1899915
Messenger:
Signal-App
Telegramm-App
Threema-App nür über
ID:  C4NXZAWX 

Kostenfreie telefonische Beratung.
Textnachricht genügt.

trancemed-Zentrum Nord

Herbert Schraps
(Heilpraktiker f. Psychotherapie)
Dorfstr. 53
24879 Idstedt
Großraum Hamburg - Kiel - Flensburg
Tel: 04625 1899915


0175 -1899915
Messenger:
Signal-App
Telegramm-App
Threema-App ID:  C4NXZAWX 

Kostenfreie telefonische Beratung.
Textnachricht genügt. 

Filme - Medien - Bücher

Skype: Herbert.schraps 
trancemed Praxis für Gefühlshypnose
Leseprobe: Buch Hypnosewahrheit
Amazon: Buchbewertungen - Kritiken
Youtube:  Kurzvorträge - Kurzfilme 
 
Youtube:  Basiswissen Gehirn
Google plus: Kontaktseite
Facebook-trancemed: Kontaktseite 
Facebook-Hypnosewahrheit: Kontaktseite
Twitter: Kontaktseite 

Threema-App & Signal-App:
0175 -1899915

NeuroBioMed-Konzept - Lösungen entstehen zuerst im Kopf

Die Grundlagen des NeuroBioMed-Konzeptes:

(Therapie, Coaching, Training und Selbstentwicklung)
  • Das moderne Wissen der Nobelpreisträger D.Kahnemann, R.Sperry, E.Kandel, renomierter Neuropsychologen und Evolutionsbiologen
  • Gehirngerechte Selbstentwicklung u. Selbstorganisation
  • Erfahrungen aus mehr als 10.000 Behandlungen - Sitzungen

 >> Videos - Texte & Audios 
Bei Fragen:   04625 1899915
oder   SMS     0175 1899915

Newsletter bestellen und informiert bleiben

Maximal 1 - 2 Infos pro Monat
Videos - Therapie-Filme - Medizin-Infos



Datenschutzerklärung (siehe unten) gelesen und akzeptiert 

Ich stimme zu, dass ich 1 - 2 Mal pro Monat den Newsletter von trancemed-Zentrum, Herbert Schraps zum Thema Therapie, Coaching und Selbstentwicklung erhalte.
Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! widerrufen.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten und der von uns eingesetzten Newsletter-Software “cleverreach” finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .