AUSGEZEICHNET.ORG

Burnout-Syndrom

– moderne Therapieprozesse…

Das Burnout-Syndrom – Heilung entsteht zuerst im Kopf!

Neue Erkenntnisse, neue Möglichkeiten und effiziente Lösungen.

Aufgrund von chronischen „inneren Wahrnehmungskonflikten“, Überlastungen oder extremen Erlebnissen kann es in der Gefühls- und Emotionswelt zu Veränderungen kommen. Die Betroffenen fühlen sich dann gereizt, müde, schlapp, lustlos, leer, ausgebrannt, traurig, nervös, unruhig und sind mit sich und dem Umfeld unzufrieden.

Fakt ist: Wir werden durch unsere hochkomplexe Gefühlswelt gesteuert. Wir können entscheiden, ob wir die Gefühle kurzzeitig unterdrücken, chronisch ignorieren oder ausleben.

Dieser Kurzfilm zeigt Ihnen die Macht unserer Gefühle, die Wirkung auf den Körper und die Möglichkeiten der Gefühlshypnose.

Burnout mit Kreativhypnose verändern,
denn Gefühle bestimmen unser Leben!

Video Burnout Schraps Trnacemed.de

Chronisch unterdrückte Gefühle suchen sich oftmals einen körperlichen Weg, die Betroffenen spüren Schmerzen, Anspannungen, Unruhe, Schwitzattacken, Zwangsgedanken, Grübelgedanken oder Schmerzen…!

Ursache und Auslöser vom Burnout-Syndrom sind schleichende, oftmals über Jahre anhaltende „falsche Gefühlsverarbeitungen“ im Gehirn – nicht selten begünstigen bereits vorhandene Denk- und Verhaltensmuster das Burnout-Syndrom.

Die Therapiemethode und unsere erfolgreichste Präventivmethode:

Gesamtübersicht - Symptome - Therapie und Selbstheilungsprozesse

Überzeugen Sie sich selbst!

Selbstentwicklung mit System & selbstbestimmte Hypnosetherapie, das trancemed-Hypnosezentrum. In meiner Hypnosepraxis nutze ich die modernen Erkenntnisse der Neurobiologie.

Zudem habe ich eine Spezialausbildung zur Hypnotherapie mit Kindern und Jugendlichen absolviert.

Sie ermöglichen effiziente Lösungswege:

NeuroBioMed

Es gibt bereits Wege, man muss sie nur kennen und dann auch gehen.

Sie möchten erfahren, mit welchen Störungen, Krankheiten, Leiden oder Problemen ich bereits gearbeitet habe, welche Erfahrungen die Grundlagen dieses Therapiekonzeptes darstellen…

Hier ein Link ins trancemed-Forum >> Überblick – Therapie – Symptome – Selbstheilung

Selbstbestimmte Kreativ- und Gefühlshypnose

(eine spezielle Form der aktiven Tiefenkonzentration)
Der Therapeut Herbert Schraps hat starke Methoden und Techniken zur Burnout-Behandlung weiterentwickelt.. Daraus entwickelte sich die selbstbestimmte Gefühls- und Kreativhypnose, ein besonders starker und zugleich auch sanfter Zugang zur unbewussten Gefühlswelt.

Kurzfristige dauerhafte Lösungen sind möglich.

Mit Hilfe der Kreativhypnose ist es möglich bereits in der ersten Sitzung eine Art Bestandsaufnahme des seelischen Gleichgewichtes durchzuführen. Dabei wird das unbewusste Körpergefühl und das Körpergedächtnis analysiert. Anhand dieser Analyse müssen so tiefgreifende Durchbrüche nicht länger eine Sache von Jahren sein, sondern können häufig binnen faszinierend kurzer Zeit erzielt werden. Damit gehört Kreativhypnose zu den kraftvollsten Therapie-, Mental- und Coachingtechniken.

Rufen Sie uns einfach an – Tel: 05207 – 924281
(nur Selbstzahler oder Privatpatienten)

Die Erfolge der lösungsorientierten Kreativ- und Gefühlshypnose

beruhen auf starken Verbindungen von:
Selbstbestimmer med.klinischer Heilhypnose, Mentaltraining, Neurofeedback (Gehirnwellenaktivitätsmuster harmonisieren), EMDR (Veränderung neuronaler unbewusster Verknüpfungen von Angst machenden Situationen bzw. Bildern mit dem auslösenden Gefühl) und Biofeedback (verändern automatisierter Körperprozesse wie Hauttemperatur, Schweizdrüsen, Atemfrequenz, Herzratenvariabilität, und Muskelspannung)
sowie aus dem Bereich:
Selbsthypnose, Hypnose, EMDR-Therapie, Neuro-Linguistischen Programmierung (NLP), Mentaltraining, Neuro-Psychologie, Biofeedback-Training, Neurofeedback-Therapie sowie der Schema-Therapie, Gestalttherapie, Verhaltenstherapie und der Tiefenhypnose.

Kreativ- und Gefühlshypnose – der direkte Weg zum Unbewussten, denn das Gehirn ist die zentrale Schalt-, Steuer- und Verwaltungszentrale für alle Gefühle, das Verhalten und für Schmerzwahrnehmungen.

Mit der von mir entwickelten Kreativ- und Gefühlshypnose finden Sie Ihren Zugang zur inneren (unbewussten) Gefühlswelt und können so Einfluss nehmen.

Burnout - Lösungen entstehen nur im Kopf! Weitere Details und Hintergründe:
Eine persönliche kostenfreie Beratung** und Termine für alle Praxen und Einrichtungen im trancemed-Zentrum erhalten Sie unter 05207 – 924281 oder per E-Mail
Herbert Schraps Trancemed.de

   Lassen Sie uns reden!

 

 

Wenn Sie möchten schicken Sie mir Ihre E-Mail-Adresse.
Ich melde mich bei Ihnen kurzfristig.

In einem unverbindlichen Erstgespräch können wir uns kennenlernen und feststellen,
ob ich Ihnen helfen kann.
Dieses Gespräch ist selbstverständlich kostenlos.

Messenger:
Signal-App
Telegramm-App
Threema-App ID: C4NXZAWXE
Mail: info@trancemed.de

Kontakt Burnout

Datenschutz

5 + 6 =